Bettwaren

Hüsler Nest

Hüsler Nest
Hüsler Nest

press to zoom
Hüsler Nest
Hüsler Nest

press to zoom
Hüsler Nest
Hüsler Nest

press to zoom
1/9

Eine ausgeschlafene Vision: Naturbetten

Der Mensch fühlt sich in der Natur aufgehoben und geborgen. Auf diese Erkenntnis ist Firmengründer Balthasar Hüsler 1982 gekommen, nachdem er sich Gedanken über einen guten gesunden Schlaf gemacht hatte. Deshalb sollten alle Materialien, aus denen ein Bett gefertigt wird, möglichst natürlich sein. Zusätzlich waren seine persönlichen Rückenprobleme Ansporn, ein System zu konstruieren, das seine Wirbelsäule die ganze Nacht über gut stützt. Aus seinen Überlegungen resultierte das Liforma-Federelement und das erste Hüsler Nest Naturbett. Dieses bildet heute noch den Kern unserer Betten und sorgt dafür, dass Sie sich in Ihrem Bett so richtig wohl und geborgen fühlen und jeden Morgen gut ausgeschlafen in den neuen Tag starten können.

Oder direkt zu 

HueslerNest_Logo_weiss.png

Das könnt Sie auch interessieren

Parkett_HARO_Landhausdiele_4V_Eiche_Mark

Seit Jahrhunderten wird Holz in unseren Häusern als Bodenbelag verwendet. Im Lauf der Zeit haben sich zwar Bearbeitungstechnik und die Auswahl stark verändert.

MHZ-Jalousien-03.jpg

 Kein Gestaltungsmittel kann Räume so sehr verändern wie ein Vorhangsystem.

MHZ-Insektenschutz-05.jpg

Cleveres Design, spezielle Materialien wie Feinmasch- oder Antipollengewebe, einfache Montage und Bedienung.